Privatsphäreeinstellungen

Wir setzen auf unserer Website Cookies ein. Einige von ihnen sind technisch notwendig, während andere uns helfen unser Onlineangebot zu verbessern. Sie können die nicht notwendigen Cookies akzeptieren oder per Klick auf die Schaltfläche "Nur notwendige Cookies akzeptieren" ablehnen.

Diese Website benutzt Youtube und Google Fonts. Dadurch werden Ihre Daten in den USA verarbeitet. Indem Sie diese Website benutzen, willigen Sie gem. Art. 49 Abs. 1 S. 1 lit. a DSGVO ein, dass Ihre Daten in den USA verarbeitet werden. Die USA werden vom Europäischen Gerichtshof als ein Land mit einem nach EU-Standards unzureichendem Datenschutzniveau eingeschätzt. Es besteht insbesondere das Risiko, dass Ihre Daten durch US-Behörden, zu Kontroll- und zu Überwachungszwecken, möglicherweise auch ohne Rechtsbehelfsmöglichkeiten, verarbeitet werden können.

Ich akzeptiere
Nur notwendige Cookies akzeptieren

Datenschutzerklärung. | Impressum.

 © Saint-Gobain Weber GmbH
 © Saint-Gobain Weber GmbH

Innendämmung

Bei Fachwerkhäusern, denkmalgeschützten Häusern oder wenn es die Bauvorschriften nicht zulassen, beispielsweise bei zu geringem Grenzabstand, bringen wir fachmännisch eine geeignete Innendämmung an.

Der Vorteil bei einer Innendämmung: Die Innenräume des Hauses heizen sich auch schneller auf als bei einer Außendämmung der Fassade. Aber eine Dämmung der Fassade von innen bleibt bauphysikalisch anspruchsvoll. Mauerwerk und Dämmung müssen perfekt aufeinander abgestimmt sein.

Deshalb sollte die Innendämmung unbedingt von einem qualifizierten Fachbetrieb angebracht werden. Jedes Haus ist anders und die Dämmung muss genau auf die bauliche Situation zugeschnitten werden. Ist die Innendämmung nicht fachgerecht montiert, drohen Feuchteschäden und Schimmel. Je hochwertiger das eingesetzte Dämmsystem für innen ist, desto besser wird die dafür notwendige Raumfläche ausgenutzt und desto besser ist am Ende der Wärmeschutz.
zurück